PSA/BGS/CGC Pokemon Karten

Seite 1 von 15
Artikel 1 - 25 von 365
399,99 €
inkl. MwSt., versandfreie Lieferung
knapper Lagerbestand
599,99 €
inkl. MwSt., versandfreie Lieferung
knapper Lagerbestand
999,99 €
inkl. MwSt., versandfreie Lieferung
knapper Lagerbestand
249,99 €
inkl. MwSt., versandfreie Lieferung
knapper Lagerbestand
49,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
sofort verfügbar
3.999,99 €
inkl. MwSt., versandfreie Lieferung
knapper Lagerbestand
99,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
knapper Lagerbestand
299,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
knapper Lagerbestand
89,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
knapper Lagerbestand
99,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
knapper Lagerbestand
199,99 €
inkl. MwSt., versandfreie Lieferung
knapper Lagerbestand
999,99 €
inkl. MwSt., versandfreie Lieferung
knapper Lagerbestand
499,99 €
inkl. MwSt., versandfreie Lieferung
knapper Lagerbestand
199,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
knapper Lagerbestand
499,99 €
inkl. MwSt., versandfreie Lieferung
knapper Lagerbestand
499,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
knapper Lagerbestand
499,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
knapper Lagerbestand
499,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
knapper Lagerbestand
449,99 €
inkl. MwSt., versandfreie Lieferung
knapper Lagerbestand
149,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
knapper Lagerbestand
149,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
knapper Lagerbestand
199,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
knapper Lagerbestand
59,99 €
inkl. MwSt., versandfreie Lieferung
knapper Lagerbestand
69,99 €
inkl. MwSt., versandfreie Lieferung
knapper Lagerbestand
1.499,99 €
inkl. MwSt., versandfreie Lieferung
knapper Lagerbestand

PSA/BGS Pokemon Karten

Pokemon PSA/BGS Karten kaufen

Bei uns könnt Ihr bereits durch die Anbieter PSA, BGS oder CGC bewertete Pokemon-Karten kaufen. Je nach Seltenheit und Zustand (Grading) liegen die Preise zwischen ein paar hundert oder aber mehreren tausend Euro. Hierbei handelt es sich um begehrte und wertvolle Sammlerobjekte, deren Wert über die vergangenen Jahre stetig gestiegen ist. Diese Karten sind nicht (!) zum Spielen gedacht. Nur wenn sie gut behandelt und sicher (z.B. in einer Vitrine) verwahrt werden, behalten Sie Ihren Wert und können diesen im Idealfall auch noch weiter steigern.

Was bedeuten PSA, BGS und Co.?

Die Abkürzung PSA steht für ?Professional Sports Authenticator?. Noch vor anderen Bewertungsfirmen wie z.B. BGS (Beckett Grading Services), EGS (European Grading Services) oder CGC (Certified Guaranty Services) ist PSA weltweit der größte Anbieter. Neben Pokémon Karten beurteilen und konservieren diese Bewertungsfirmen vor allem alte Baseballspielerkarten, signierte Baseballs, Comichefte aber auch andere Sammelkarten wie eben Pokemon oder YuGiOh.

Warum PSA Grading für Pokemon Karten?

Damit besonders seltene Karten nicht an Wert verlieren, sollten Sammler entsprechende Vorkehrungen treffen. Manche Pokemon-Karten wechseln im guterhaltenen Zustand für mehrere tausend Euro oder Dollar den Besitzer. Um diese besonders effektiv vor Schäden zu schützen reicht eine gewöhnliche Kartenhülle oder die Aufbewahrung in einem Sammelalbum nicht aus. Pokemon-Karten mit PSA Grading werden stattdessen in einer harten Plastikhülle versiegelt sowie deren Echtheit und Zustand mit einem Etikett samt Barcode und/oder QR-Code bestätigt.

Welche Vorteile bringt das PSA Grading für Pokémon Karten?

Neben den der eben genannten höheren Haltbarkeit und dem Schutz seltener Karten werden diese auch noch Bewertet (Grading). Dieses Grading ist besonders wichtig für Sammler ? also sowohl für Käufer als auch für Verkäufer. Besonders mit alten Karten verbinden echte Liebhaber besondere Erinnerungen. Je höher der Grading-Score einer Karte (maximal 10) desto näher ist diese am Mint-Zustand.

Wie funktioniert die PSA-Bewertung einer Pokemon-Karte?

Kratzer auf der Karte oder dem Holo sowie verblasste oder zerknickte Karten mindern den Score. Ebenso können sich aber auch Fehldrucke auf den Score auswirken ? positiv, wie auch negativ. So kann eine frisch aus dem Booster gezogene Karte bereits kleinere Mängel (z.B. einen nicht perfekt zentrierten Druck) aufweisen, sodass diese auch ohne zugefügte Schäden keinen 10 Punkte-Score bekommt. Darüber hinaus fließen auch andere Gebrauchsspuren wie Knicke, Flecken, Fingerabdrücke sowie Feuchtigkeits- oder UV-Schäden in die Bewertung ein.